Social Intranets, Collaboration & Enterprise 2.0

Soziale Netzwerke als innovative Kommunikationsform für Unternehmen

Von am 19.12.2008

Beim Web 2.0-Unternehmen mixxt.de stehen die Zeichen auf Erfolg – Mit Online-Baukasten einfach eigenes Netzwerk erstellen

Bonn, 19.12.2008. Aktuell lautet im Web 2.0 eine der wichtigsten Fragen: Wie können soziale Netzwerke nicht nur regen Zuspruch sondern auch langfristig Profit erzielen? Der mixxt GmbH, Betreiber der europäischen Community-Plattform www.mixxt.de, gelingt es beides erfolgreich zu kombinieren.

Das Unternehmen betreibt mit mixxt.de den größten Community-Baukasten in Deutschland und ermöglicht damit die Erstellung von Sozialen Netzwerken per Mausklick. Etwas mehr als ein Jahr liegt der offizielle Start des Portals nun zurück. Mehr als 2.600 individuelle Communities wurden seitdem gegründet. 4,4 Millionen Page Impressions pro Monat belegen die Stellung des Anbieters. Der Baukasten beinhaltet zahlreiche Module wie Foren, Wikis, Bildergalerien, Chats, Kalender, Newsletter und Blogs. Die Standardfunktionen sind kostenlos und werden vor allem von Veranstaltern, Vereinen oder auch Freundeskreisen genutzt. Hinzu kommen immer mehr B2B-User. Diese sorgen für schwarze Zahlen im Hause der mixxt GmbH.

Die für den Unternehmenseinsatz ausgelegte Version von mixxt bringt eine Reihe Zusatzfunktionen mit sich. Diese grundlegend andere Struktur ist besonders auf die Bedürfnisse von Unternehmen ausgelegt. Oliver Überholz, Geschäftsführer des Full-Service Community Providers: „Wir helfen Unternehmen, einen Dialog auf gleicher Augenhöhe mit ihrer Zielgruppe einzugehen. So können Kosten im Support-Bereich gespart, Innovation von Kunden aufgenommen und ein verkaufsfördernder Kundenkontakt geschaffen werden.“ Social Networks bieten eine unkomplizierte Atmosphäre für den direkten Kontakt mit Interessenten oder Kunden. Der Betreiber präsentiert sich als interaktiv und innovativ.

Innerhalb eines Unternehmens können soziale Netzwerke auch für die Kommunikation eingesetzt werden. Beispielsweise um im Team effizienter zu arbeiten, die Macht des geteilten Wissens erfolgreich zu nutzen oder Veranstaltungen zu organisieren. Vielen Branchen setzen die Social Networks der mixxt-Technologie ein: so Friseure, Hundezüchter oder Imker, aber auch Verlage und Medienunternehmen. Für Radio Schleswig-Holstein wurde zum Beispiel ein White Label-Social Network mit einem eigenen Zugang umgesetzt (http://club.rsh.de/). International ist die mixxt GmbH erfolgreich unter anderem in wachsenden Märkten wie Polen und der Türkei vertreten. Weitere Länder sollen demnächst hinzukommen.

Weitere Informationen unter: http://mixxt.de

Kontakt

Oliver Ueberholz

mixxt GmbH
Irmintrudisstrasse 13
D-53111 Bonn

Tel: 0228 299 799 77-1
Fax: 0228 299 799 77-9

Über mixxt GmbH

Die mixxt GmbH ist Anbieter von innovativen Social Network Lösungen und Betreiber der europäischen Community-Plattform www.mixxt.de, auf der jeder seine individuelle Community erstellen kann. mixxt macht Kommunikation und Organisation effizienter und einfacher. Communitybetreiber nehmen direkten Kontakt mit ihren Interessenten oder Kunden auf und präsentieren sich interaktiv und innovativ, ohne auf Privatsphäre, Struktur und das eigene Design verzichten zu müssen. Der Name mixxt spielt mit dem englischen Begriff „mixed“, das gemischt bedeutet. Multimediale Inhalte und Menschen aus verschiedenen Ländern, Sprachräumen und Interessensgebieten tauschen sich auf einer Plattform aus und erschaffen etwas Neues.