Blog

Die Zukunft der Arbeit: brauchen Sie noch einen festen Platz?

Veröffentlicht von am 01.08.2014

Die Zukunft der Arbeit: brauchen Sie noch einen festen Platz?

Mit den Ergebnissen einer Studie über die Zukunft der Arbeit:
Die Bilder von Googles Büros, die mit Spielplätzen mehr gemein haben als mit einem Arbeitsplatz gehen seit Jahren um die Welt. Hier wird visionäres Raumdesign in die Realität umgesetzt. Die Star Trek-Vision wurde durch Innenarchitekten weit übertroffen. Doch alleine optische Veränderungen sind nicht alles, was auf das Unternehmen der Zukunft zukommt. Die gesamte Unternehmenskultur wird sich ändern.

mehr…

Wieso das Bedienerlebnis eine der wichtigsten Anforderungen ist

Veröffentlicht von am 28.07.2014

Wieso das Bedienerlebnis eine der wichtigsten Anforderungen ist

Die Benutzung eines Intranets oder Extranets ist in der Regel freiwillig. Genau hier setzt das Bedienerlebnis (Usability) an, damit neue Nutzer nicht frustriert werden, wiederkehrende Nutzer auch erste Ergebnisse erzielen und erfahrene Multiplikatoren nicht abgeschreckt werden. Akzeptieren die Nutzer die Plattform nicht, führt die gesamte Investition in die Plattform zu keinem Ergebnis. Von der Ablehnung bis zur Begeisterung ist es weit Ihre Mitarbeiter, Kunden, Experten – oder welche Zielgruppe auch immer angesprochen wird –...

mehr…

Wie wir durch den Tag kommen: Das mixxt-Tape

Veröffentlicht von am 25.07.2014

Wie wir durch den Tag kommen: Das mixxt-Tape

Es ist Sommer und Freibad oder Baggersee locken verführerisch? Das kennen wir bei mixxt auch. Um im Büroalltag trotzdem entspannt und produktiv zu bleiben hören wir gerne nebenbei Musik. Die Zusammenstellung unserer Lieblingstracks wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Vielleicht kann sie auch Ihnen helfen, den ein oder anderen stressigen Tag zu überstehen und gut gelaunt in den Feierabend zu starten. Die erste Version unseres mixxt-Tapes enthält vor allem Lieblingslieder unseres Server-Admins. Die Hardware bei mixxt wird gerne nach Bands...

mehr…

How to get started: Firmenintranet *Mindmap*

Veröffentlicht von am 24.07.2014

How to get started: Firmenintranet *Mindmap*

Viele Firmen denken im Zuge der Digitalen Transformation darüber nach, sich ein firmeninternes Netzwerk, ein sogenanntes Intranet, zuzulegen. Aber welche Anforderungen müssen erfüllt werden? Und was, wenn es schief geht? Wir von mixxt haben unsere jahrelange Erfahrung mit Sozialen Intranets für Sie in einer Mindmap zusammengestellt. Wir wollen Ihnen damit ein Gefühl dafür geben, welche Anforderungen an ein Intranet auf jeden Fall bedient werden sollten und an welcher Stelle es auch mal ein bisschen weniger Perfektionismus sein darf.

mehr…

Gamification im Enterprise 2.0 Teil 1: Bartle Player Types und Mitarbeiter

Veröffentlicht von am 18.07.2014

Gamification im Enterprise 2.0 Teil 1: Bartle Player Types und Mitarbeiter

Uns wird oft die Frage gestellt, wie man Mitarbeiter eines Unternehmens dazu bringen kann, in Digitalen Netzwerken aktiv zu werden und einen Teil ihrer Arbeit ins Intranet zu verlegen. Unsere Antwort ist simpel: Lasst sie spielen! Doch jeder Mitarbeiter motiviert sich anders; diese vier Spielertypen helfen dabei, jeden Mitarbeiter perfekt an zu sprechen und zu aktivieren…

mehr…

T-Systems Themenwoche präsentiert mixxt

Veröffentlicht von am 04.07.2014

T-Systems Themenwoche präsentiert mixxt

T-Systems widmet mixxt eine eigene Themenwoche zum Thema Digitale Transformation. Das Ergebnis ist ein sehr aufschlussreicher Blick von Außen auf die grandiose Usability von mixxt. Ein informativer Hangout mit Oliver Ueberholz behandelt unseren Fokus auf das perfekte Bedienerlebnis, das den Spaß an der Software sicher stellt. Ein Screencast zeigt kompakt und anschaulich, was Sie bei mixxt erwartet. Screencast Hangout Dass Software nur benutzt wird, wenn sie Spaß macht, ist oberste Regel bei mixxt. Daher konzentrieren wir uns darauf mit User...

mehr…

„Sprechen darüber“? Nein, danke!

Veröffentlicht von am 02.07.2014

„Sprechen darüber“? Nein, danke!

Ab heute ist die „Personen, die darüber sprechen“ Auswertungsfunktion von Facebook Geschichte. Wirklich trauern muss deshalb niemand. Die im Oktober 2011 eingeführte Kennzahl ist nicht sehr aussagekräftig. Den meisten war sowieso nie klar, was die Angabe „100 sprechen darüber“, die am Kopf jeder Facebook Fanseite angegeben wird bedeutet. Und selbst wenn man weiß, dass sie sich aus neuen Likes, Beiträgen auf der Pinnwand, Kommentaren zu Posts und noch einigem mehr zusammen setzt. Was dann? Es handelt sich um eine Kennzahl, die starken...

mehr…

Infografik der buw: Corporate Community Management

Veröffentlicht von am 01.07.2014

Infografik der buw: Corporate Community Management

Unsere Kollegen von der buw haben eine Infografik in ihrem Blog veröffentlicht, die Tipps für gutes Corporate Community Management gibt. Die Grafik gefällt uns, da sie zehn wertvolle Tipps für Community Manager in Unternehmen gibt. Diese Liste stellt eine Kurzzusammenfassung der Tipps dar: 1. Empathisch sein als Grundvoraussetzung 2. Eine serviceorientierte Denkart, um einen produktiven Rahmen zu schaffen 3. Schnell reagieren, da dies im Internet mehr gefordert wird als in der analogen Welt 4. Ängste vor der neuen Community bei den...

mehr…

Neues White Paper: Tipps für erfolgreiches Tag-Management

Veröffentlicht von am 26.06.2014

Neues White Paper: Tipps für erfolgreiches Tag-Management

Intranet-Manager wünschen sich benutzerfreundliche und übersichtliche Communities. Wie Tags (Schlagworte) dabei helfen, erfahren Sie hier und in unserem White Paper. Wir haben für Sie die wichtigsten Tipps und Tricks für erfolgreiches Tag-Management zusammengestellt. Unsere Erkenntnisse beruhen auf jahrelanger Erfahrung und wurden in einer von uns durchgeführten Community-Analyse bestätigt. Tag-Management für Intranet-Manager Die Bedeutung von Tags für eine gut laufende Community kann nicht genug betont werden. Dieses simple Werkzeug erfährt...

mehr…

Das Big Data Sommermärchen

Veröffentlicht von am 25.06.2014

Das Big Data Sommermärchen

Immer mehr Unternehmen setzen auf Big Data. Sie werten Anlagenauslastungen aus, um die Produktivität zu erhöhen. Versandhändler werten Gründe für Retouren aus, um diese zu minimieren. Und Banken analysieren Ihre Lebenssituation, um Ihnen passende Produkte zu empfehlen. Wir zeigen Ihnen hier einige Statistiken zur Fußball Weltmeisterschaft, um Ihr Nerd-Wissen zu optimieren und Ihnen Anregungen zu geben. #WM2014 ist überall: MT @YahooSportsME: Hands down the best pic of the #WorldCup so far. @FIFAWorldCup #globalgame pic.twitter.com/r6PvO08qou...

mehr…